LAB1

Wir bezeichnen uns gerne als mehrsprachige kreative Menschen.

Wir erlernen, sprechen und gestalten die vielseitigen Sprachen der Kreativität und der Innovation. Darum haben wir LAB1 (nicht zufällig „Labuan“ ausgesprochen) gegründet: Ein Projekt, hinter dem viel Liebe steckt.

LAB1 ist eine Unternehmensabteilung von Swan&Koi zur Entdeckung neuer Ausdrucksformen, sowie kreativer und innovativer Lösungen. Wir glauben, dass die herkömmliche Werbesprache heute zu einem konstruktiven Austausch nicht mehr fähig ist, der kulturelles Wachstum und bewusste Entwicklung zum Vorteil aller fördert. Die immer rasanter werdende Veränderung erfordert neue Paradigmen und die Entstehung eines fachübergreifenden Rahmens der Erforschung, an dem sich andere Berufsbilder als bisher beteiligen. Das kann aus unserer Sicht den Beruf Kommunikationsexperte mit neuem Leben und Sinn erfüllen, nicht nur im Interesse unserer Agentur, sondern unserer gesamten Branche. Neben Erforschung, gemeinsamer Weiterbildung und grenzenloser Neugier, glauben wir an die Ethik als Instrument dafür, einen Rahmen zu schaffen, wo Sprache und Handlung in der digitalen Alphabetisierung der zweiten Stufe Anwendung finden und zur stets bewussten Verwendung digitaler Instrumente dienen.

Die Erforschung ist deswegen unsere Perle von Labuan: Ein Ort, an dem alles auf magische Weise wahr werden kann.

LAB1

Wir bezeichnen uns gerne als mehrsprachige kreative Menschen.

Wir erlernen, sprechen und gestalten die vielseitigen Sprachen der Kreativität und der Innovation. Darum haben wir LAB1 (nicht zufällig „Labuan“ ausgesprochen) gegründet: Ein Projekt, hinter dem viel Liebe steckt.

LAB1 ist eine Unternehmensabteilung von Swan&Koi zur Entdeckung neuer Ausdrucksformen, sowie kreativer und innovativer Lösungen. Wir glauben, dass die herkömmliche Werbesprache heute zu einem konstruktiven Austausch nicht mehr fähig ist, der kulturelles Wachstum und bewusste Entwicklung zum Vorteil aller fördert. Die immer rasanter werdende Veränderung erfordert neue Paradigmen und die Entstehung eines fachübergreifenden Rahmens der Erforschung, an dem sich andere Berufsbilder als bisher beteiligen. Das kann aus unserer Sicht den Beruf Kommunikationsexperte mit neuem Leben und Sinn erfüllen, nicht nur im Interesse unserer Agentur, sondern unserer gesamten Branche. Neben Erforschung, gemeinsamer Weiterbildung und grenzenloser Neugier, glauben wir an die Ethik als Instrument dafür, einen Rahmen zu schaffen, wo Sprache und Handlung in der digitalen Alphabetisierung der zweiten Stufe Anwendung finden und zur stets bewussten Verwendung digitaler Instrumente dienen.

Die Erforschung ist deswegen unsere Perle von Labuan: Ein Ort, an dem alles auf magische Weise wahr werden kann.

Skip to content